Nächste Versteigerung:  

 

330. Kunst- u. Varia-Auktion

 

 

       Vorbesichtigung:         

Donnerstag,                                         07.02. 11 - 20 Uhr

und vor Beginn der Auktion

Freitag,                                                08.02. 16 - 18 Uhr

 

Versteigerung:

Freitag,                                                     08.02.  18 Uhr 

 

 

zum Aufruf gelangen unter andetrem ca. 180 Positionen Kunst, Antiquitäten und Varia aller Art!

 

wie z.B

 

hochwertige Möbel (u.a. Dielenschrank, Wien, Kabinettschrank um 1820, Standsekretär, um 1890 Biedermeier restauriert!  Sitzgruppe, Frankreich, L. Philippe, Barocktisch, Biedermeier-Sofa, 6 gleiche"Stühle, Schleiflack weiß l, kl. Dielenschrank,Wellenprofile, Säulenkommode, Kirschbaum furniert, Wandspiegel, 19.Jhdt., seitl. Halbsäulen, diverse Tische, Dielenschrank, süddt.?, Ohrensessel, um 1800, 2 weitere Lehnstühle, sehr viele Kleinmöbel, 

interessante Gemälde ( u.a. 2 Kinderportraits, 19. Jhdt., Damenportrait, 19.Jhdt., Schlachtenszene, 1 x W. Kramm Mischtechnik, 1 x E.Heckel, 1 x K. Kaufmann, Darst., P.Löffler, Rudi Baerwind,

4 Halbportraits auf Kupfer gemalt ca. 1820

mehrere hochwärtige Galeriebilder! ca. 30 Pos. Graphiken( Landkarten, Homann u.a. ,

3 Bll. maritime Darstl , wie auch 2 Bll. Hokusai, 1 x Zadkine, 1 x E.Heckel,

1 x G. Braquel Farblitho., 1 x Marc Chagall Farblithographie handsigniert und nummeriert), sehr viel Porzellane,  Karlsruher Maiolika figürlich! desw. div. Teile Schmuck,  div. Teppiche, auch Läufer, 20.Jhdt., 1 hochwertiger Zimmerofen Jugendstil, Standuhr, artdeco, 2 Tischuhren, 19.Jhdt. mit figuraleralen Applikationen, hochdekorative, Deckenleuchter, großer Barockleuchter, 

Barockskulptur, heiligen Figur Christophorus,um 18 Jhdt. 

größten Teils ohne Limit 
 

        

  

Versteigerer: Tilman Kraus, öffentlich bestellt und vereidigt

 

Kunst & Antiquitäten- Versteigerungen
Bergheimer Straße 101a D-69115 Heidelberg

 

Telefon 06221 22784
Fax 06221 28741

@mail: info@esk-auktionen.de

 


Einlieferungen und Angebote nehmen wir ständig entgegen!

Kostenlose Begutachtung Ihrer Kunstgegenstände, auch ganzer Nachlässe.